6. - 8. Juli 2018

mit Rahmenprogramm

Tag des Mädchenfußballs

8.7.18, 10:00 - 16:00h

Helpenstein - Ratheim

Kreisliga A 2017/2018

Helpenstein - Ratheim

Kreisliga A 2017/2018

Helpenstein - Breberen

Kreisliga A 2017/2018

Helpenstein - Breberen

Kreisliga A 2017/2018

Helpenstein - Breberen

Kreisliga A 2017/2018

Helpenstein - Breberen

Kreisliga A 2017/2018

Helpenstein - Breberen

Kreisliga A 2017/2018

Helpenstein - Süsterseel

Kreisliga A 2017/2018

Helpenstein - Randerath-Porselen

Kreisliga A 2017/2018

Geilenkirchen - Helpenstein

Kreisliga A 2017/2018

Helpenstein - Immendorf

Kreisliga A 2017/2018

Helpenstein - Birgden-...

Kreisliga A 2017/2018

Helpenstein - Birgden-...

Kreisliga A 2017/2018

Lieck - Helpenstein

Kreisliga A 2017/2018

Lieck - Helpenstein

Kreisliga A 2017/2018

Helpenstein - Waldenrath-Straeten

Kreisliga A 2017/2018

Helpenstein - Waldenrath-Straeten

Kreisliga A 2017/2018

Helpenstein - Kuckum

Kreisliga A 2017/2018

Helpenstein - Hilfarth

Kreisliga A 2017/2018

Helpenstein - Hilfarth

Kreisliga A 2017/2018

Helpenstein - Hilfarth

Kreisliga A 2017/2018

Helpenstein - Hilfarth

Kreisliga A 2017/2018

Helpenstein - Brachelen

Kreisliga A 2017/2018

Kirchhoven - Helpenstein

Pokal 2017/2018

EINWEIHUNG

Kunstrasenprojekt 2010

Kurz vor der Vollendung

Kunstrasenprojekt 2010

SPATENSTICH

Kunstrasenprojekt 2010

GRÜNDUNGSVORSTAND 1991

Drei Dörfer - Ein VEREIN

WIR SIND

Helpenstein

Bitte die für das Benutzerkonto hinterlegte E-Mail-Adresse eingeben. Der Benutzername wird dann an diese E-Mail-Adresse geschickt.

btnBlauKalender

Termine

Den ausführlichen Kalender für alle Spiele der Seniorenmannschaften - auch zum Importieren oder Synchronisieren mit der eigenen Kalenderapp - finden Sie hier

loader

btnBlauFussballfeld

Sportanlage

Der SV Helpenstein verfügt über ein schönes und vor allem großes Sportgelände mit einem Kunstrasenplatz und einem Rasenplatz. In 2014 wurde auch die Doppeltribüne (deckt beide Plätze ab) fertiggestellt.

Weiterlesen ...

vereinsheim

Vereinsheim

Die Fertigstellung des neuen Vereinsheims auf dem Sportgelände in Wildenrath (im ehemaligen Flugplatz-Militärgelände der RAF) markierte sicherlich einen der Höhepunkte des Jahres 1998.

Weiterlesen ...

logo

Vereinshistorie

... . So geht heute mein Blick zurück auf eine vergleich­bare Situation aus dem Jahre 1991 mit der Fusion der beiden Vereine Blau-Weiß Dalheim und SV Arsbeck, die uns zunächst einen grossen sportlichen Aufschwung brachte, stieg

Weiterlesen ...

logo
SVH-News

Unser beliebtes Jugend-Sommerturnier – diesmal vom 6. bis 8 Juli

(aus unserer Vereinszeitung entnommen)Unser bereits seit vielen Jahren beliebtes grosses Jugendturnier vor den Sommerferien haben wir aus unterschiedlichen Gründen im Jahr 2017 nicht veranstalten können. Umso mehr gingen nun alle auch frühzeitigen Bestrebungen dahin es in diesem Jahr wieder zu schaffen und dies ist uns erfreulicherweise auch gelungen; es findet nun am ersten kompletten Juli-Wochenende vom 6. – 8. Juli statt.Beachtliche 45 Meldungen in den Altersklassen Bambini bis C-Jugend werden am Samstag und Sonntag sicher für einen regen Spielbetrieb sorgen.Ein betrübliches Thema zu Beginn - wie vielen Vereinen geht es uns auch, für die älteren Jahrgänge ist es immer schwerer geworden ein ausreichend großes Teilnehmerfeld zu gewinnen. So konzentriert sich alles auf die jüngeren Jahrgänge von den Bambinis bis zur C-Jugend, deren Turniere wir am Samstag und Sonntag durchführen.Ein Vorteil dieser ansonsten etwas negativen Tendenz: Bei diesen Jahrgängen ist meist mehr ‚Stimmung in der Bude‘, kommen doch viele Eltern, Omas und Opas und jüngere Geschwister mit, die auch Spaß am Rahmenprogramm haben wollen. Read more

22-06-2018 Hits:54 NewsStart Götz Reuter

Helpensteins Zweite: Abstiegsdrama mit Happy End

Seit ihrem Aufstieg 2013 kämpft unsere Zweite Jahr für Jahr gegen den Abstieg. Dafür sind viele Faktoren verantwortlich, an erster Stelle mangelnde Trainingsbeteiligung und auch an den Spieltagen ist der Kader oft nicht in Bestbesetzung. In den letzten Jahren wurde der Abstieg dadurch vermieden, dass Spieler der 1. Mannschaft bei der Zweiten aushalfen. In diesem Jahr schien das nicht nötig zu sein, da die Mannschaft Ende April eigentlich genügend Punkte auf dem Konto hatte. Doch dann trat Uevekoven II zum dritten Mal nicht zu einem Spiel an und wurde so vom Spielbetrieb ausgeschlossen. Unsere Mannschaft hatte im Gegensatz zu den Konkurrenten im Abstiegskampf zwei Mal gegen Uevekoven II gewonnen. Da diese 6 Punkte nun verloren waren, steckte unsere Elf jetzt wieder mitten im Abstiegskampf, und diesmal konnte die Erste nicht helfen, da die Frist für einen Wechsel zur Zweiten verstrichen war. Obwohl unsere Mannschaft ihr Spiel in Immerath verlor, konnte ein Abstand von zwei Punkten zu Immerath gewahrt bleiben, womit Immerath als zweiter Absteiger nach Uevekoven II feststand. Da aber Roland Millich aus der Bezirksliga abstieg, musste der schlechteste Drittletzte der drei Staffeln ebensfalls absteigen. Das war vor dem letzten Spieltag Braunsrath (Staffel 2), doch während unsere Mannschaft gegen Ay-Yildiz in Hückelhoven 5:4 (ein Punkt hätte gereicht) verlor, bekam Braunsrath drei Punkte kampflos, da Millich II nicht antrat. Somit war unsere Zweite in die Kreisliga C abgestiegen. Read more

20-06-2018 Hits:92 News Zweite Super User

Verdienstkreuz der Bundesrepublik für Pfarrer Klaus Buyel

(aus unserer Vereinszeitung entnommen)Dem früheren Pfarrer von Arsbeck und Wildenrath Klaus Buyel, wurde für sein ehrenamtliches Engagement im sozialen Bereich am 6. Juni das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland im Pfarrheim in Wildenrath verliehen. Schon seit vielen Jahren engagiert er sich im afrikanischen Burundi, wo er bereits zahlreiche Projekte initiierte; dorthin wurde er auch für insgesamt 6 Jahre als Missionar entsandt, eine Aufgabe, die noch bis heute weitgehend sein Leben bestimmt. Ein Gottesdienst in der Pfarrkirche Wildenrath schloss diese Feier ab. Aufgrund unserer engen Beziehung – insbesondere seiner emotionalen Einsegnung unseres Heims und unseres Kunstrasenplatzes im September 2010 – haben ca. 50 unserer kleinen Fußballer die Feier begleitet. Read more

16-06-2018 Hits:30 NewsStart Götz Reuter

Erinnerung an Kurt Hennig – im Mai jährte sich zum 10 ten mal sein Todestag

(aus unserer Vereinszeitung entnommen)Am 5.5.2018 jährte sich zum 10 ten mal sein Todestag. Aufgrund seines ausserordentlichen Einsatzes für den Verein war es für uns selbstverständlich in unserer Juni-Ausgabe 2008 erstmals und bis heute einmaligeinen Nachruf für ein derart verdientes Vereinsmitglied auf der 1. Seite dieser Ausgabe zu bringen. Diesen hatten wir besonders betont mit dem folgenden Hinweis: Handeln statt Reden war sein Lebensmotto –dem hat er alles untergeordnet – siehe auch auf unserer Internetseite ‚sv.helpenstein.de. – service – vereinszeitung – 39. Ausgabe Juni 2008.Unsere Erinnerung an Kurt heute verbinden wir natürlich vor allem mit seinem organisatorischen wie auch insbesondere handwerklichen Einsatz beim Bau unseres Vereinsheims; der Behauptung, dass es dieses ohne sein Engagement nicht gäbe, kann wohl kaum jemand widersprechen – und so fügt es sich, dass dessen Fertigstellung im Jahre 1998 auch bemerkenswerte 20 Jahre zurückliegt. Mit der offiziellen Eröffnung am 3.6.1999 wurde Kurt im Rahmen der feierlichen Einsegnung durch Pfarrer Klaus Buyel zu Recht mit der Namensgebung als ‚Kurt Hennig Haus‘ ausgezeichnet. Read more

16-06-2018 Hits:30 NewsStart Götz Reuter

Erinnerung an Toni Rauschen, der im März im Alter von 80 Jahren verstorben ist

(aus unserer Vereinszeitung entnommen)Wie in unserer März-Ausgabe versprrochen würdigen wie hier nochmals unser langjähriges und verdientes Mirglied Toni Rauschen, dessen Tod kurz vor unserer JHV auch für die Fertigstellung der letzten Zeitung zu überraschend kam, so dass wir seine immerhin 65-jährige Vereinszugehörigkeit leider nur am Rande erwähnen konnten. In Erinnerung bleibt bei ihm aber auf jeden Fall sein Aufbau einer Damen-Mannschaft, in damaliger Zeit, den 70-er Jahren sicher sowieso eine seltene Thematik, manche der abgebildeten Damen sind älteren Mitbürgern sicher auch noch bekannt. Read more

16-06-2018 Hits:28 NewsStart Götz Reuter

Ausgabe 79 der Vereinszeitung erschienen

Götz Reuter, der in dieser Woche seinen 80. Geburtstag feierte, zu dem wir ihm hier nachträglich gratulieren, hat soeben die Ausgabe 79 unserer viermal im Jahr erscheinenden Vereinszeitung in Druck gegeben. Read more

15-06-2018 Hits:51 NewsStart Super User

Der SV Helpenstein aktuell:

Spielberichte

Spielberichte Senioren

Die Berichte zu den Spielen der Senioren und andere Nachrichten zu den Fußballsenioren werden in einer Rubrik "Events & News (Senioren)" auf allen Seiten angezeigt, die die Fußballsenioren betreffen. Diese finden sich im Menü "abteilungen" im Untermenü zu "fussball senioren", also

Weiterlesen ...

Breitensport

Badminton-Abteilung im Wettkampf-Fieber

Nach vielen Jahren fand am 15.09.2016 endlich wieder eine Badminton-Vereinsmeisterschaft statt, bei der die Mitglieder ihr Können austesten konnten. Die interne Veranstaltung wurde vorerst nur für die erwachsenen Spieler ins Leben gerufen. An den Start gingen insgesamt 12 Teilnehmer in den Disziplinen Doppel, Mixed und Herren-Einzel (6 Einzel-Teilnehmer, 4 Doppelteams und 3 Mixed-Teams). Bereits ab 18 Uhr ertönte, bildlich gesprochen, der Startschuss an diesem Donnerstagabend für die insgesamt 20 Spiele. Im Doppel und im Mixed standen Gruppenspiele (Jeder gegen Jeden) auf dem Programm, während sich die Herren-Einzel in einem Doppel-K.O.-System „duellierten“. Sogleich bemerkte man, dass es diesmal um etwas ging: Während beim Training auch mal der ein oder andere Witz gerissen wird, beschränkte sich dies heute auf die Erholungsphasen nach den Spielen. Manche Spieler mussten sogar in bis zu 11 der 20 Partien auf dem Platz stehen, sodass die Kondition an diesem Tag eine besondere Rolle spielte. Schließlich konnte nach harten Duellen beim Einzel Lukas Richter den Sieg vor Stefan Küppers und Sören Reiners erringen. Im Doppel gelangen Sören Reiners und Frank Vierschgens drei Siege, sodass das Team den ersten Platz vor den gut aufspielenden Doppeln von Markus Liesem und Alex Hilgers, sowie Lukas Richter und Stefan Küppers erkämpfen konnte. Beim Mixed standen mit Calda Wassermann und Frank Vierschgens die Organisatoren dieser Veranstaltung ganz oben auf dem Treppchen. Den zweiten Platz sicherte sich das Team Lena Gellissen und Stefan Küppers, vor Florian Terkatz und Julia Jetten.

Weiterlesen ...

Badmintonabteilung aktuell

Unsere Badminton-Abteilung stellt sich auch 2016 sehr gut dar; unverändert sind von 52 gemeldeten Mitgliedern ca. 40 aktiv, durchschnittlich 16 – 20 nehmen dabei an den 2 Trainingseinheiten pro Woche, jeweils von 19 – 21 Uhr in der Dalheimer Turnhalle teil. Auch ältere Senioren haben wieder das Interesse und dabei die Möglichkeit zum Fitbleiben durch den Badminton-Sport gefunden, was von der Abteilung sehr begrüßt wird; bereits ausgeschiedene Mitglieder sind inzwischen sogar zurückgekommen.

Weiterlesen ...

Events & News

(aus unserer Vereinszeitung entnommen)
Unser bereits seit vielen Jahren beliebtes grosses Jugendturnier vor den Sommerferien haben wir aus unterschiedlichen Gründen im Jahr 2017 nicht veranstalten können. Umso mehr gingen nun alle auch frühzeitigen Bestrebungen dahin es in diesem Jahr wieder zu schaffen und dies ist uns erfreulicherweise auch gelungen; es findet nun am ersten kompletten Juli-Wochenende vom 6. – 8. Juli statt.
Beachtliche 45 Meldungen in den Altersklassen Bambini bis C-Jugend werden am Samstag und Sonntag sicher für einen regen Spielbetrieb sorgen.
Ein betrübliches Thema zu Beginn - wie vielen Vereinen geht es uns auch, für die älteren Jahrgänge ist es immer schwerer geworden ein ausreichend großes Teilnehmerfeld zu gewinnen. So konzentriert sich alles auf die jüngeren Jahrgänge von den Bambinis bis zur C-Jugend, deren Turniere wir am Samstag und Sonntag durchführen.
Ein Vorteil dieser ansonsten etwas negativen Tendenz: Bei diesen Jahrgängen ist meist mehr ‚Stimmung in der Bude‘, kommen doch viele Eltern, Omas und Opas und jüngere Geschwister mit, die auch Spaß am Rahmenprogramm haben wollen.

Weiterlesen ...

(aus unserer Vereinszeitung entnommen)
Dem früheren Pfarrer von Arsbeck und Wildenrath Klaus Buyel, wurde für sein ehrenamtliches Engagement im sozialen Bereich am 6. Juni das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland im Pfarrheim in Wildenrath verliehen. Schon seit vielen Jahren engagiert er sich im afrikanischen Burundi, wo er bereits zahlreiche Projekte initiierte; dorthin wurde er auch für insgesamt 6 Jahre als Missionar entsandt, eine Aufgabe, die noch bis heute weitgehend sein Leben bestimmt. Ein Gottesdienst in der Pfarrkirche Wildenrath schloss diese Feier ab. Aufgrund unserer engen Beziehung – insbesondere seiner emotionalen Einsegnung unseres Heims und unseres Kunstrasenplatzes im September 2010 – haben ca. 50 unserer kleinen Fußballer die Feier begleitet.

Weiterlesen ...