Deftige, aber unnötige Klatsche bei Erftstadt-Lechenich

22. 09. 25
posted by: Super User
Zugriffe: 1899

Vor dem Spiel und in der Halbzeitpause präsentiert eine  Cheerleader- oder Balletgruppe eine durchaus ansehnliche Show, an der sich auch Helpensteins Fans erfreuen können. Auch die Leistung der Helpensteiner Mannschaft ist in der Anfangsphase durchaus ansprechend. So geht ein Kopfball von Henrik Hayen nach einer Ecke in der 8. Minute nur knapp über die Querlatte und wenig später wird Christian Körfer im Strafraum gefoult, aber der Schiri, der direkt daneben steht. pfeift nicht. Dann verwandelt die Heimmannschaft in der 22. Minute mit etwas Windunterstützung eine Ecke direkt und wenig später fällt der Ball nach einem Schuss aus 20m - vielleicht etwas abgefälscht - hinter unserem Torwart ins Tor. Doch Helpenstein mischt weiter mutig mit und hätte noch vor der Pause ausgleichen können, doch in der 38. Minute verschießt Christian Körfer einen Foulelfmeter und kurz danach kommt Ibrahim Karpuz nach schönem Solo frei vor dem Torhüter zum Abschluss, doch der gegnerische Torhüter macht keinen Fehler und klärt stark mit dem Fuß. Kurz danach ist Halbzeit.

Nach der Pause bringt Julian Hahn noch etwas mehr Druck ins Angriffsspiel unserer Mannschaft und Erftstadt's Torhüter Nils Grüttner muss sich schon kurz nach Wiederanpfiff mächtig strecken, um einen Ball aus dem von ihm aus gesehen linken Toreck zu fischen. Auch bei einem Abschluss von Christian Körfer ist er auf dem Posten. Helpenstein bringt den Ball heute einfach nicht ins Tor, macht aber bei dem Bestreben, den Anschluss zu erzielen, die Abwehr etwas auf und Burak Hendem nutzt in der /0. und 87. Minute seine Chancen gnadenlos aus. Dann hat Helpenstein  in der Nachspielzeit noch Glück, dass Torben Fritzsche zwei Mal gut reagiert und weitere Gegentreffer verhindert.

 

Aufstellung: Torben Fritzsche -  Hendrik Höfels, Lukas Appel (76' Niklas Brunen), Henrik Hayen, -  Florian Storms (80' Kristof Stender), Ron Manfred Elsermann, Rocco Hoitink - Yannik Schenesse (46' Julian Hahn) Ibrahim Karpuz   -   Robin Langer, Christian Körfer

Tore: 1:0 Aleksandar Manolov (22'), 2:0 Gavin Cedric Kamp (29'), 3:0 Burak Hendem (70'), 4:0 Burak Hendem (87')

Schiedsrichter: Garofalo, Domenico (Hennef (Sieg)

Schiedsrichterassistent: Martens, Roman - Muscheld, Inga