Helpenstein feiert

Aufstieg in die Landesliga 2022

 

 

Helpenstein feiert

Aufstieg in die Landesliga 2022

 

 

Helpenstein feiert

Aufstieg in die Landesliga 2022

 

 

Helpenstein vs. Schafhausen

Pokalhalbfinale 2021

FV Vaalserqartier vs. Helpenstein

Bezirksliga  2021/2022

TuS Rhld. Dremmen vs. Helpenstein

Bezirksliga 2021/2022

TuS Rhld. Dremmen vs. Helpenstein

Bezirksliga 2021/2022

TuS Rhld. Dremmen vs. Helpenstein

Bezirksliga 2021/2022

Helpenstein vs. DJK FV Haaren

Bezirksliga 2021/2022

Helpenstein vs. DJK FV Haaren

Bezirksliga 2021/2022

Helpenstein vs. SG Stolberg

Bezirksliga 2021/2022

Helpenstein vs. SG Stolberg

Bezirksliga 2021/2022

Helpenstein vs. SG Stolberg

Bezirksliga 2021/2022

VfR Würselen vs. Helpenstein

Bezirksliga 2021/2022

VfR Würselen vs. Helpenstein

Bezirksliga 2021/2022

VfR Würselen vs. Helpenstein

Bezirksliga 2021/2022

Helpenstein vs. Alemannia Aachen

Bitburger Pokal 2021 auf dem Tivoli

Helpenstein vs. Alemannia Aachen

Bitburger Pokal 2021 auf dem Tivoli

Helpenstein vs. Alemannia Aachen

Bitburger Pokal 2021 auf dem Tivoli

Helpenstein vs. Alemannia Aachen

Bitburger Pokal 2021 auf dem Tivoli

Helpenstein vs. Alemannia Aachen

Bitburger Pokal 2021 auf dem Tivoli

Helpenstein vs. Alemannia Aachen

Bitburger Pokal 2021 auf dem Tivoli

Helpenstein vs. Alemannia Aachen

Bitburger Pokal 2021 auf dem Tivoli

Helpenstein vs. TuS Rhld. Dremmen

Bezirksliga 2021/2022

Helpenstein vs. TuS Rhld. Dremmen

Bezirksliga 2021/2022

Helpenstein vs. TuS Rhld. Dremmen

Bezirksliga 2021/2022

Helpenstein vs. FC Roetgen

Bezirksliga 2021/2022

DJK FV Haaren vs. Helpenstein

Bezirksliga 2021/2022

DJK FV Haaren vs. Helpenstein

Bezirksliga 2021/2022

SG Stolberg vs. Helpenstein

Bezirksliga 2021/2022

Helpenstein vs. VfR Würselen

Bezirksliga 2021/2022

Helpenstein vs JS Wenau

Bezirksliga 2021/2022

Helpenstein vs. JS Wenau

Bezirksliga 2021/2022

Helpenstein vs. Waldenrath-Straeten

Bezirksliga 2021/2022

 

 

Der SVH in neuem Licht

LED-Licht auf beiden Plätzen

SPATENSTICH

Kunstrasenprojekt 2010

Kurz vor der Vollendung

Kunstrasenprojekt 2010

EINWEIHUNG

Kunstrasenprojekt 2010

GRÜNDUNGSVORSTAND 1991

Drei Dörfer - Ein VEREIN

WIR SIND

Helpenstein



EINWEIHUNG

 

btnBlauKalender

Termine

Okt
2

02.10.2022 15:00 - 16:45

Okt
9

09.10.2022 13:00 - 14:45

Okt
9

09.10.2022 15:00 - 16:45

Okt
9

09.10.2022 15:30 - 17:15

Den ausführlichen Kalender für alle Spiele der Seniorenmannschaften - auch zum Importieren oder Synchronisieren mit der eigenen Kalenderapp - finden Sie hier

loader

Christoph Geiser

Christoph fragt nach

In dieser Kolumne interviewt Christoph Geiser  Personen rund um unseren Verein, mit dem Schwerpunkt auf unserer 1. Mannschaft. Eigentlich sind diese Interviews als Beitrag für unsere vier Mal im Jahr erscheinende Vereinszeitung gedacht, können da aber in der Regel aus Platzgründen nicht vollständig gedruckt werden. Daher jetzt diese Kolumne auf unserer Vereinshomepage, in der die Interviews schon vor Erscheinen der nächsten Ausgabe vollständig veröffentlicht werden.

Für die September-Ausgabe unserer Vereinszeitschrift, die Ende des Monats erscheinen wird, hat Christoph  ANdré und Mario Lehnen (Trainer 1. Mannschaft) sowie Dome Hahn, Christian Körfer, Ron Elsermann und Henrik Hayen (Spieler 1. Mannschaft) interviewt.

Weiterlesen ...

20220606Vereinsheim

Seit  Juni 2020 ist Rachel Wedel als Nachfolgerin von Martina und Jupp Mainz die Pächterin des Vereinheims des SV Helpenstein e.V. 1991. Unterstützt von Ehemann Vladimir Knyazev und ihren Kindern bemüht sie sich immer, ihren Gästen ein attraktives Angebot zu machen.

Weiterlesen ...

btnBlauFussballfeld

Sportanlage PROFISEC ARENA

Der SV Helpenstein verfügt über ein schönes und vor allem großes Sportgelände mit einem Kunstrasenplatz und einem Rasenplatz. In 2014 wurde auch die Doppeltribüne (deckt beide Plätze ab) fertiggestellt. In 2020 laufen verschiedene Projekte: zur Bewässerung des Rasenplatzes wurde ein Brunnen errichtet, die Flutlichtanlagen auf beiden Plätzen werden mit Landes- und Bundesmitteln auf sparsame LED-Beleuchtung umgestellt und unsere Seniorenmannschaften bauen derzeit mit Unterstützung anderer Abteilungen des Vereins ein Beachsoccerfeld.

Weiterlesen ...

logo

Vereinshistorie

... . So geht heute mein Blick zurück auf eine vergleich­bare Situation aus dem Jahre 1991 mit der Fusion der beiden Vereine Blau-Weiß Dalheim und SV Arsbeck, die uns zunächst einen grossen sportlichen Aufschwung brachte, stieg

Weiterlesen ...

logo
SVH-News

Deftige, aber unnötige Klatsche bei Erftstadt-Lechenich

Vor dem Spiel und in der Halbzeitpause präsentiert eine  Cheerleader- oder Balletgruppe eine durchaus ansehnliche Show, an der sich auch Helpensteins Fans erfreuen können. Auch die Leistung der Helpensteiner Mannschaft ist in der Anfangsphase durchaus ansprechend. So geht ein Kopfball von Henrik Hayen nach einer Ecke in der 8. Minute nur knapp über die Querlatte und wenig später wird Christian Körfer im Strafraum gefoult, aber der Schiri, der direkt daneben steht. pfeift nicht. Dann verwandelt die Heimmannschaft in der 22. Minute mit etwas Windunterstützung eine Ecke direkt und wenig später fällt der Ball nach einem Schuss aus 20m - vielleicht etwas abgefälscht - hinter unserem Torwart ins Tor. Doch Helpenstein mischt weiter mutig mit und hätte noch vor der Pause ausgleichen können, doch in der 38. Minute verschießt Christian Körfer einen Foulelfmeter und kurz danach kommt Ibrahim Karpuz nach schönem Solo frei vor dem Torhüter zum Abschluss, doch der gegnerische Torhüter macht keinen Fehler und klärt stark mit dem Fuß. Kurz danach ist Halbzeit. Read more

25-09-2022 Hits:186 News Erste Super User

Helpenstein fährt den ersten Sieg in der Landesliga ein

Mit einem Punkt aus den ersten vier Spielen hat Helpenstein einen weitaus schwächeren Start hingelegt, als die Optimisten unter Helpensteins Fans nach dem fuminanten Aufstiegsjahr ohne Niederlage erwartet oder erträumt hatten. Der schwache Start hat sicher auch zu tun mit dem Fehlen wichtiger Spieler wie Dome Hahn oder Robin Jackels, aber bis dem Trainer alle Spieler wieder zur Verfügung stehen, wird es noch einige Spieltage dauern und die Mannschaft muss daher lernen, auch ohne einige Führungsspieler zu punkten. Trainer André Lehnen wirbelt heute die Mannschaft gegenüber dem Dremmen-Spiel kräftig durcheinander. Vor Torben Fritzsche spielen Höfels, Elsermann und Ciecior in der Dreierkette. Davor sichern Storms, Hayen und Hoitink die offnsiveren Han und Karpuz ab und im Angriff tummeln sich Schenesse und Körfer. Bei strömendem Regen liefern sich beide Mannschaften einen Abnutzungskampf, der nur selten zu gefährlichen Strafraumaktionen und Abschlüssen führt, der aber durchaus unterhaltsam ist. Leider erzielt der Gast  den ersten Treffer des Spiels. In der 35. Minute nämlich ist nach einer Flanke in den Strafraum ein Gästespieler schneller mit seinem Kopf am Ball als Torwart Fritzsche mit seinen Händen. Helpenstein läßt sich aber dadurch nicht aus dem Konzept bringen und such weiter seine Chance. Julian Hahn prüft den gegnerischen Torwart mit einem satten Schuss auf 14m, doch der Keepeer ist auf der Hut. Als sich Helpensteins Fans schon mit einer Gästführung zur Pause abgefunden haben, fasst sich Ron Elsermann ein Herz, dribbelt sich von der Mittellinie an durch ein halbes Dutzend Gegenspieler bis zum Strafraum, findet hier inmitten eines Pulks von Gegenspielern die Lücke und schiesst zum viel umjubelten Ausgleich ein. Read more

18-09-2022 Hits:521 News Erste Super User

Ausgabe 96 der Vereinszeitung erschienen

Soeben wurde die Ausgabe 96 unserer viermal im Jahr erscheinenden Vereinszeitung in Druck gegeben. Read more

12-09-2022 Hits:76 NewsStart Super User

Frühes Slapstick-Gegentor besiegelt Helpensteins Niederlage

Auch heute scheint die Sonne bei Helpensteins zweitem Landesligaspiel. Doch Helpensteins Personalsituation istweiterhin angespannt. Zwar hat Dome Hahn seine Gelb-Rot-Sperre letzte Woche verbüßt. Aber Helpensteins Zuschauer sehen ihn heute mit Krücken ins Stadion humpeln. An einen Einsatz ist nicht zu denken. Kristian Wurzer, Lukas Appel, Robin Langer fehlen weiterhin. Einzig Torwart Torben Fritzsche ist wieder zurück im Kader, dafür fehlen heute neu Niklas Hermanns und Christian Körfer. In der ersten Halbzeit sehen die Zuschauer ein von Rott dominiertes Spiel. Rott ist schneller, ballsicherer und ist schon nach zwölf Minuten auf der Siegerstraße, weil Helpenstein es schafft, den Ball gleich zweimal nacheinander dem Gegner im Fünfmeterraum in den Fuss zu legen. Beim ersten Mal geht das noch gut, beim zweiten Mal sagt Rott "Danke" und schießt den Ball ins Tor. Helpensteins junge Mannschaft ist dadurch noch mehr verunsichert, zeigt aber wenig später eine Reaktion, als Hendrik Höfels vom Rand des Sechszehner aus die Querlatte trifft. Auf der anderen Seite muss Torben Fritzsche zwei Eins-gegen- Eins-Situationen klären,womit die spielerischen Höhepunkte auf biden Seiten schon aufgeführt wären. Es ist dem Spiel sicher auch nicht zuträglich, dass der Unfall einer älteren Zuschauerin, weswegen ein Notarzt mit dem Hubschrauber eingeflogen wird,  zu zwei Unterbrechungen führt. Read more

28-08-2022 Hits:1117 News Erste Super User

Helpenstein erkämpft sich ersten Landesligapunkt

Helpensteins Debüt in der Landesliga findet zuhause bei strahlendem Sonnenschein statt. Die Zuschauerzahl ist durchschnittlich, zum ersten Landesligaspiel der Vereinsgeschichte hat man vielleicht mehr erhofft, aber vielen wird es einfach zu heiss gewesen sein. Immerhin fand der Vertreter der Stadt Wegberg schlechthin den Weg in die Profisec-Arena, nämlich Michael Stock, der Bürgermeister der Mühlenstadt Wegberg. Bei Helpenstein fehlen etliche "alte Hasen" wie Dominik Hahn (Gelb/Rot), Kristian Wurzer (Urlaub), Lukas Appel (verletzt), Torben Fritzsche (verletzt) und Robin Langer. Deswegen sehen die Helpensteiner Zuschauer etliche noch wenig bekannte Gesichter in der Startelf. Diese ist mit einem Durchschnittsalter von 22 Jahren sehr jung, wobei durch Niklas Hermanns (28) und Christian Körfer (31) der Wert noch nach oben gedrückt wird. Aber in Dürens Startelf ist kein Spieler über 23, so dass hier das Durchschnittsalter bei knapp 20 Jahren liegt. Bei hohen Temperaturen sehen die Zuschauer ein recht schnelles und sehr intensives Spiel, in dem um jeden Ball gekämpft und dem Gegner wenig Raum gelassen wird. Düren spielt mit einem Torwart, der sich als Libero begreift und sehr weit vor seinem Tor agiert. Dadurch steht die Abwehrkette bei Ballbesitz mindestens auf Höhe der Mittellinie, was den Raum für unsere Mannschaft sehr einschränkt. Diese Spielweise der Dürener birgt natürlich auch Risiken, aber der Torhüter agiert sehr schnell und sehr sicher. So blockt er gleich zu Anfang des Spiels einen Passversuch von Christian Körfer, der ansonsten gefährlich hätte werden können, sehr schnell und geschickt mit einer gelungenen Fußabwehr. Auf der anderen Seite steht mit Finn Keller ebenfalls ein junger Torhüter, der sich eine kleine Unsicherheit erlaubt, die einem Dürener Angreifer eine Kopfballchance bietet, die aber zum Glück für Helpenstein nicht genutzt wird. Ansonsten erweist sich Finn als zuverlässiger Rückhalt seines Teams. Torchancen bleiben auf beiden Seiten Mangelware, so bleibt es zur Pause bei einem gerechten Unentschieden. Read more

21-08-2022 Hits:1262 News Erste Super User

SVH 3 - Germania Rurich 2

Die Dritte von Helpenstein steht schon vor dem Spiel als Aufsteiger in die Kreisliga C fest, denn nach schwachem Start mit zwei Niederlagen in drei Spielen festigte sich die Mannschaft und gab danach keinen Punkt mehr ab. Damit führt sie deutlich vor Uevekoven II und Ayyildiz Spo  Hückelhoven II, die ebenfalls aufsteigen. Helpenstein dominiert klar das Spiel und geht schnell in Führung, doch nach dem 4:0 nach einer guten Viertelstunde gerät die Tormaschine ins Stottern. Chancen gibt es in Hülle und Fülle, sie werden aber leichtfertig vergeben. Read more

11-06-2022 Hits:3530 News Erste Super User

SVH 2 - Germania Rurich

Die Zweite von Helpenstein tritt heute gegen die Erstvertretung von Germania Rurich an. Mit einem Sieg würde sie an Rurich vorbeiziehen und auf dem vierten Platz die Saison beenden. Es beginnt auch vielversprechend, denn schon in der 2. Minute erzielt Dorian Jansen die Führung für Helpenstein. Und bis zur Pause bestimmt Helpenstein klar das Spiel und hätte mit mindestens 3 Toren führen müssen, es bleibt aber bei der knappen Führung. Read more

11-06-2022 Hits:2990 News Erste Super User

Endspiel drei von vier gewonnen

Robin Langer sitzt wegen seiner Verletzung aus dem Spiel gegen Brand zu Beginn nur auf der Bank. Aber Julian Hahn ist nach der Gelbsperre der letzten Woche heute wieder dabei. Rund um den abschüssigen Rasenplatz, den die Gastgeber als Austragungsort gewählt haben, verteilen sich mehr Anhänger von Helpenstein als Anhänger der Heimmannschaft. Obwohl Trainer André Lehnen in der zurückliegenden Woche das Training auf Rasen verlegt hat, tut sich Helpenstein vor allem in der Anfangsphase schwer mit dem stumpfen Untergrund. Die Gastgeber machen gleich zu Beginn deutlich, dass sie nicht gewillt sind, das Spiel abzuschenken. Sie kämpfen um jeden Ball und erzielen bereits in der 6. Minute die Führung durch ihren Torschützen vom Dienst Nico Wilden. Nachdem sich Torhüter Torben Fritzsche auf ein Laufduell gegen ihn eingelassen, dieses aber verloren hat, schiesst Nico Wilden den Ball aus 16m Distanz und spitzem Winkel ins leere Tor. Es dauert einige Zeit bis Helpenstein den Rückstand überwindet und selbst zu Torchancen kommt. Vor allem Julian Hahn und Christian Körfer versuchen es öfter auch mit Abschlüssen aus der Distanz, verfehlen aber das Tor, wenn auch manchmal nur knapp. Die größte Torchance hat Robin Jackels, der mit letzem Einsatz kurz vor der Torlinie an einen aufspringenden Ball kommt, diesen aber zu voll trifft und damit über die Latte befördert. In der 24. Minute muss Lukas Appel verletzt ausgewechselt werden. Für ihn kommt Robin Langer, der eigentlich geschont werden sollte. Eicherscheid verteidigt die Führung bis zur Pause geschickt und hat selbst noch eine gute Möglichkeit, zu erhöhen. Read more

06-06-2022 Hits:3067 News Erste Super User

fupagalerie svhtv24

 Bert's Fotogalerien

Fotogalerien von Spielen des SVH (seit August 2017) -->

YOUTUBE-Channel von Rachel Wedel und Vladimir Knyazev

Videos von den Spielen des SV Helpenstein u.a. -->

Der SV Helpenstein aktuell:

Spielberichte

Spielberichte Senioren

Die Berichte zu den Spielen der Senioren und andere Nachrichten zu den Fußballsenioren werden in einer Rubrik "Events & News (Senioren)" auf allen Seiten angezeigt, die die Fußballsenioren betreffen. Diese finden sich im Menü "abteilungen" im Untermenü zu "fussball senioren", also

Weiterlesen ...

Breitensport

Seit dem Frühjahr 2020 stand bei uns, wie sicher auch bei den anderen Abteilungen, das Thema Corona im Vordergrund. Früh entschieden wir uns daher, das Training zum Schutz aller vorerst einzustellen. Wie lange der Trainingsstillstand andauern würde, konnte sich bis dahin niemand vorstellen. Nach den Sommerferien, im August, sollte das Training bei mittlerweile geringeren Coronainzidenzen wieder weitergehen. Leider erreichte uns aber kurz vor Start die Nachricht, dass die Sporthalle von der Waldorfschule renoviert werden sollte. Somit verzögerte sich ein möglicher Wiederbeginn weiter. Da sowohl die Renovierung der Halle als auch die im Winter wieder steigenden Coronazahlen ein Training verhinderten, zögerte sich der Neustart noch bis zum 10.06.2021 hinaus. Mit einem neuen Coronakonzept und vom Verein gesponserten Equipment (Ersatzmasken, Desinfektionsmittel) konnten wir dank Freigabe durch die Waldorfschule das Badmintontraining wieder beginnen. Unter Beachtung der 3 Gs (getestet, geimpft, genesen) starteten wir voller Tatendrang. Auch die frisch renovierte Halle mit nun insgesamt vier statt – wie bisher - 2 Badmintonfeldern motivierte für ein gutes Badmintontraining. Aufgrund der Auflagen blieb die Trainingsbeteiligung bisher leider noch gegenüber Vor-Corona Zeiten teils deutlich zurück. Daher entschlossen wir uns, auch etwas Werbung für unsere Badminton Abteilung zu machen. Diese zeigte bereits in den ersten Wochen Effekte, sodass wir guter Hoffnung sind, weitere Mitglieder für unsere schöne Sportart finden zu können.

Weiterlesen ...

Bei der Jahreshauptversammlung des SVH im März 2019 berichtete Bärbel Gotzen für die Gymnastik-Abteilung: „Seit nunmehr ca.40 Jahren besteht unsere Gymnastikgruppe; nicht gerade alltäglich, eine Frauen-Gymnastikgruppe innerhalb eines Fussballvereins – die Frauen damals hätten auch eine andere Alternative wählen können. Im Vergleich zu den anderen Gruppierungen unseres Vereins fallen wir sicherlich nicht weiter auf, da wir nicht in der Öffentlichkeit auftreten. Aber wir halten unsere Mitgliederanzahl ziemlich konstant zwischen 18 – 20 und wenn wir uns in der Halle treffen, sind wir immer zwischen 10 – 15 Teilnehmer.

Weiterlesen ...

Events & News

Soeben wurde die Ausgabe 96 unserer viermal im Jahr erscheinenden Vereinszeitung in Druck gegeben.

Weiterlesen ...

 Benefizspiele zugunsten der Flüchtlingshilfe von Sankt Martin HILFT

 Zur Unterstützung der Flüchtlingshilfe der Initiative Sankt Martin HILFT in der Katholischen Pfarrei St. Martin Wegberg hatte der SV Helpenstein seine Heimspiele am 1. Mai 2022 zu Benefizspielen erklärt. Der Spieltag begann mit dem Spiel der 2. Mannschaft geben den SV Immerath. Vor dem Spiel der 1. Mannschaft, die in der Bezirksliga SG Union Würm/Lindern zu Gast hatten, spielten die Bambinis der SG Helpenstein-Gerderath gegen den 1.FC Wassenberg-Orsbeck.

Weiterlesen ...